Weihnachtsfeier 2018

Am Samstag, den 22.12.2018, fanden sich wieder viele Gäste zur Weihnachtsfeier im Schützenheim ein.

Sonntag, 23. Dezember 2018

weihnachten-2018-1.jpgweihnachten-2018-2.jpg

1. Schützenmeister Bernhard Schoder eröffnete gegen 19.30 Uhr die Feier und freute sich über die zahlreichen Gäste. Sein besonderer Gruß galt den Ehrenschützenmeistern Manfred Mayr und Albert Kranz, Ehrenmitglied Martin Felbermeir, Ehrenmitglied Karl Kranz, 2. Bürgermeister Thomas Bednarz, Schützenkönigin Anita Zimmerer, Feuerwehrvorstand Thomas Schmidberger, Feuerwehrkommandant Erwin Neff, sowie der gesamten Vorstandschaft.

Die Weihnachtsfeier begann mit einem gemeinsamen Essen (Rinderbraten mit Spätzle, Knödel und Salatteller), das heuer vom Partyservice Golling und Bendig geliefert wurde. Danach folgte der besinnliche Teil, der heuer wieder von Christian Zimmerer organisiert und durchgeführt wurde. Mitwirkende waren:

Für die „kleinen“ Mitwirkenden gab es als Anerkennung etwas Süßes, für die „Großen“ einen Piccolo.

weihnachten-2018-3.jpgweihnachten-2018-4.jpgweihnachten-2018-5.jpg

Auch heuer wollte der Schützenverein wieder langjährige und verdiente Mitglieder ehren und somit bot die Weihnachtsfeier dafür einen festlichen Rahmen. Folgende Mitglieder wurden geehrt:

weihnachten-2018-6.jpg

Das Abzeichen Vereinsgold erhielt Regina Graf. Sie war schon als Festdame beim 100-jährigen Gründungsfest dabei und half fleißig beim Aufbau und der Durchführung des Festes mit. Außerdem gehört sie nun 10 Jahre der Vorstandschaft des Vereins an und ist oft als Kassiererin an den Schießabenden aktiv.

Bei der anschließenden Tombola, der Verlosung und der Versteigerung kamen vor allem die Kinder auf ihre Kosten und freuten sich über ihre Preise.

Zum Abschluss wies der 2. Schützenmeister Markus Mayr noch auf die Teilnahme am Oktoberfestumzug 2019 hin. Der Verein solle mit mindestens 35 – 40 Personen am Umzug teilnehmen. Interessierte sollen sich bei ihm melden und fehlende Vereinskleidung kann eventuell ausgeliehen werden.

Bernhard Schoder wünschte am Ende der Feier allen Gästen frohe Weihnachten und eine besinnliche Zeit.