Sebastian Rehm gewinnt die Martinischeibe

Traditionell zum Kirchweihfest in Ambach schossen die „Eintracht“-Schützen ihre Martinischeibe aus.

Sonntag, 08. November 2015

martinischiessen-2015-1.jpg

35 Schützen und Schützinnen traten zum Wettkampf auf die beliebte Schützenscheibe an. Den besten Schuss des Abends (25-Teiler) erzielte Jungschütze Sebastian Rehm. Nachdem Sportleiter Josef Rehm letztes Jahr den besten Schuss abgegeben hatte, bleibt die Scheibe nun ein weiteres Jahr im Hause Rehm. Auf den weiteren Plätzen folgten Regina Kranner und Peter Steiner. Diese drei Erstplatzierten erhielten zusätzlich noch einen Sachpreis. 1. Schützenmeister Bernhard Schoder und 1.Sportleiter Josef Rehm gratulierten den glücklichen Gewinnern.