Ehrungen bei den Ambacher Schützen

Die Weihnachtsfeier der „Eintracht“-Schützen bildete heuer wieder den Rahmen für die Ehrung einiger Mitglieder.

Sonntag, 18. Dezember 2011

weihnachtsfeier-2011-021.jpg

Für langjährige Mitgliedschaft und Treue zum Verein wurden folgende Mitglieder geehrt. Eine Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft erhielt Ludwig Neff jun. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Lorenz Ottillinger ausgezeichnet. Als Anerkennung für die 12 jährige Kassenprüfertätigkeit erhielt Anton Klingenbeck ein Vereinskrügerl.

Das Vereinsabzeichen in Gold wurde an Christian Zimmerer verliehen, der seit 2004 in der Vorstandschaft tätig ist, davon seit 2009 als 1.Kassier. Mit großem Engagement war er für das Erstellen der Festschrift zum 100-jährigen Gründungsfest verantwortlich. Außerdem organisiert er seit 2003 die Weihnachtsfeier des Vereins.

Das Vereinsabzeichen in Gold mit Silberkranz erhielt 1.Schützenmeister Bernhard Schoder. Bernhard Schoder ist seit 1994 in der Vorstandschaft tätig, davon war er 11 Jahre lang 1.Kassier. In seiner Amtszeit war er sowohl beim 90-jährigen Gründungsfest als auch bei dem großen 100-jährigen Gründungsfest verantwortlich für die finanziellen Angelegenheiten. Nun ist er seit 2009 1. Schützenmeister der Eintracht-Schützen und engagiert sich sehr stark für das Vereinsleben, sowohl in sportlicher als auch in gesellschaftlicher Weise.