Ehrungen bei den „Eintracht“-Schützen

Die diesjährige Generalversammlung des Schützenvereins „Eintracht“ Ambach stand ganz im Zeichen der Ehrungen verdienter Mitglieder.

Montag, 08. März 2010

gv-2010-ehrungen.jpg

Erster Schützenmeister Bernhard Schoder gab über das Vereinsjahr 2009 einen Bericht ab, wobei er vor allem den Schießstandumbau und den Einbau der elektronischen Schießstände hervorhob. Außerdem freute er sich über den Neuzugang einiger Jungschützen. Nach den Grußworten von 1. Gauschützenmeister Karl Mosch, der dem Verein große Anerkennung entgegenbrachte, nahm dieser auch die Gauehrungen vor.